Modalitäten zum Ortsgruppen-Cup in der LG 05

 

Übersicht Sieger

Bei ALLEN Turnieren unserer LG können die Ortsgruppen (aus LG 05) Punkte sammeln.

Die 7 besten Turniere werden gewertet - wer weniger startet, hat weniger Punkte - oder kein Streichergebnis

ALLE (auch Senioren) gestarteten Teams einer OG kommen in die Wertung,

die (maximal) 4 besten Teams bilden jedes Mal die Mannschaft (Punkte-Wertung wie Vereinsmeisterschaft)

„Leihteams“ werden nicht gewertet – es muss sich um reguläre OG-Mitglieder handeln.

Die OG, die nach dem letzten Turnier die meisten Punkte hat, ist Nordrheinlandsieger

Es ist ein Wanderpokal.

Nach 3mal Sieg in Folge, oder 5mal mit Unterbrechung geht er in den Besitz der OG über (die dann einen angemessenen neuen Pokal stiftet)

Es wird KEIN zusätzliches Meldegeld erhoben

Ortsgruppen, die sich am Wettbewerb beteiligen wollen, sollte man die Möglichkeit geben, eine Woche VOR Meldebeginn ihre Teams zu melden.
Ab Meldebeginn kann jeder ausrichtende Verein alle anderen Meldungen berücksichtigen

Der OG-Wanderpokal wird jährlich anlässlich der Agility-Tagung überreicht

Da ich die Ranglisten (Datensicherung) für die SV-Punkteliste bekomme, kann ich diese Wertung ohne Mehraufwand übernehmen.
(Dank Dr. E. Steffens) Die ausrichtenden Ortsgruppen haben also keine zusätzliche Arbeit
Nach Erhalt der Daten werden die Ergebnisse umgehend auf der HP veröffentlicht