Ausschreibung Oster - Hasen - Turnier
(11. bis 13. April 2020)
die ersten Meldungen können beim Verein mit
WOWA oder WOMO nach Anmeldung für 5 Euro pro Tag stehen. 
Strom vorhanden, Dusche nein, warmes Wasser ja - Kabeltrommel bitte mitbringen
weitere Möglichkeit (für Wohnwagen!) ganz in der Nähe ist der Campingplatz am Waldbad (ca. 4km)
 

da es um sich greift, dass Zelte schon am Vortag eines Turnieres am Parcoursrand aufgebaut werden wollen, hier ein Hinweis:
.
Der Tag vor einem Turnier ist für die ausrichtende OG keine Freizeit. Da werden die letzten Vorbereitungen für die Ausrichtung getroffen.
Ich bitte darum um Verständnis, dass am Tag zuvor KEINE externen Starter kommen dürfen, um ihr "Wohnzimmer einzurichten".
Leute! Das Turnier fängt Samstag an, nicht Freitag!
Wer nicht zur OG Köln-Mülheim gehört, wird nicht eingelassen - Starter, die einen WOWA / WOMO Platz reserviert haben, ausgenommen
Einlass für WOMO / WOWA Freitag ab 13h

Und denkt ALLE daran: wer auf der Straße parkt, bitte halb und halb, sonst kommt wieder das Ordnungsamt!
 

 Datenschutzerklärung

Wer vor hat zu starten, bitte lesen, die Kenntnisnahme muss an der Meldestelle dann unterschrieben werden!

es ist eine offene Turnierreihe, alle Klassen, A0 (+Jumping), A1, A2 (+ off. Jumping), A3 + J3, Senioren je nach Meldezahl

 
â Meldungen einzelner Tage werden akzeptiert, aber Meldungen für alle drei Tage werden bevorzugt
       angenommen - EIN Meldeschein!!

 â es werden nur Meldungen per Mail angenommen

Bei späterer Abmeldung einzelner Tage keine Erstattung des Meldegeldes - ansonsten Geld zurück bis Meldeschluss. Bei Erstattung werden 3 € Unkostenbeitrag abgezogen. 

Überweisungsmöglichkeit wird mit Meldebestätigung verschickt, danach hat jeder Starter bis zur gesetzten Frist
(= Eingang!) Zeit zu zahlen.
Nach Überschreitung der Frist wird das Team bei Nichtzahlung aus dem Starterfeld genommen und ein Team der Warteliste benachrichtigt

Da wir nur eine sehr kleine Gruppe sind, sind wir bei der Turnierausrichtung auf Hilfen der Starter angewiesen.
Bitte auf dem Meldeschein - oder der mail - vermerken, wer bereit ist, sich einsetzen zu lassen. (Tag / Vormittag / Nachmittag / egal)
Ich werde den Einsatz so planen, dass der eigene Hund vor und nach dem Lauf nicht zu kurz kommt.
Wer keinen diesbezüglichen Vermerk bei der Meldung hat, wird erst mal auf die Warteliste der Starter gesetzt.

Eine geplante Helferliste wird ca. 2 Wochen vor dem Turnier veröffentlicht
Wer wieder zusätzlich einen Salat oder Kuchen spendet, auch das wird dankend angenommen!

Meldestelle: Samstag ab 8h Uhr – erster Start: 9 Uhr 
(wer Freitag anreist, kann auch Freitag ab 15h melden)

Adresse: Köln-Mülheim, Grüner Kuhweg. Für's Navi bitte "Am weißen Mönch" eingeben, sonst kommt ihr u. U. ans falsche Ende der Kuh und dort ist kein Durchkommen.
Den "weißen Mönch" dann bis zur Rechtskurve - dort geradeaus ist links  die "grüne Kuh" und der Hundeplatz

Auch dieses Jahr werden keine Pokale, sondern Schleifen für Platzierungen im jeweiligen A-Lauf vergeben.
                                                                                                                                                                                        
Meldegeld: 12 Euro pro Tag              (Eingang spätestens zum angegebenen Termin auf der Bestätigung)
Jugendliche (bis 21 J), zahlen die Hälfte
Meldebeginn: 10.02. 2020
Meldeschluss: 04.04. 2020 (bzw. wird ab 130 Startern eine Warteliste angelegt)
Meldestelle:   email: MKarlach@t-online.de
    

Am Sonntag Abend wird ein Tunnel-Cup angeboten. Jeder kann mit seinem Hund max. 2 mal laufen (je 1€). Der Erlös ist für http://street-angels-cologne.de/   gedacht.
Der bessere Lauf wird für die Ergebnisliste gewertet.


Für den besten Hund aller drei Tage  (alle 6 Läufe ohne Dis) gibt es einen Wanderpokal

Da es eine Turnierreihe ist, wird es nur EINE Siegerehrung am Montag geben. Wer nur einen Tag startet, erhält mit den Papieren einen eventuell errungenen  Preis.
In den Klassen A0 und Senioren werden bei der Siegerehrung die jeweiligen Größenklassen zusammen gefasst, da hier eine erreichte Platzierung keinen Stellenwert für den Aufstieg hat.
Wer den Jumping nicht laufen möchte, kann somit am SA und SO nach dem A-Lauf nachhause fahren.
(bitte evtl. bei der Meldung mit angeben, damit ich es bei der Helfereinteilung berücksichtigen kann!)

Meldeliste wird Anfang April unter Termine veröffentlich



 

bisherige Sieger

Liliane Großohr und Otti Karotti
- bei wem finden sie
2020 Unterschlupf?

 

 

 

 

 

 

 Auf mehrfache Nachfrage:
 ja, wir bieten wieder einen 
 Tunnelcup für 2€ an.